Domaine Boeckel


Die Geschichte der Domaine Boeckel beginnt Mitte des 19. Jahrhundert zuerst in Form einer Weinhandlung unter Frederic Boeckel, der bereits einige Parzellen im Nebenerwerb bewirtschaftete. Unter Emile Boeckel (1853-1937) erfährt die Domaine ein rasantes Wachstum und wird seither als Vollerwerbsbetrieb von einer zur anderen Generation weiter gegeben und weiter entwickelt. Die heutige Generation Thomas und Jean-Daniel Boeckel bewirtschaften rund 24 Hektar zuzüglich ca. 10 Hektar bei Vertragspartnern.
Zu den bekanntesten Lagen zählen Brandluft und die beiden Grand Cru Lagen Wiebelsberg und Zotzenberg. Die Umstellung von konventioneller auf biologische Bewirtschaftung ist auf den meisten Flächen bereits abgeschlossen. Ca. 80 % der Produktion wird ins Ausland exportiert.
Filter
Cremant d Alsace blanc de Blanc
Domaine Boeckel - Der nach der Champagnermethode aus der Pinot Blanc-Traube trocken ausgebaute Crémant besticht durch seine fruchtige und frische Eleganz und seine feine lang anhaltende Perlage.

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)

13,00 €*
Crémant d’Alsace Rosé
Domaine Boeckel - Dieser ausschließlich aus der Pinot Noir-Trauben trocken ausgebaute Crémant besitzt fruchtige Beerenaromen, eine feine Perlage und eine belebende Frische.

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)

13,00 €*
Pinot Noir 2022
Domaine Boeckel. Ein fruchtig frischer Pinot Noir, der durch seine Feinheit und Eleganz, seinen Noten nach Roten Beeren, Kirsche und Himbeere sowie seine leichte Taninstruktur überzeugen kann. Ein schöner Rotwein aus dem Elsass.

10,50 €*
Pinot Noir Midelberg 2021
Domaine Boeckel. Ursprüngliche, reife Kirsche dominiert die Nase dieses Weines und spricht sowohl von Reife als auch von Frische. Der Gaumen schließt sich mit der gleichen saftigen und ausdrucksstarken Leichtigkeit an. Dies ist ein frischer, fruchtbetonter Pinot mit köstlichem Griff, der gekühlt noch besser wirkt. "Wine Enthusiast"

13,00 €*
Pinot Noir Oberfoeller 2017
Domaine Boeckel. Die von Hand gelesenen Trauben werden 10 Monate im Barrigue (15% neue Fässer)zu einem eleganten, fülligen Wein ausgebaut. Seine feinen Tannine werden ergänzt durch die Aromen von roten Früchten. Ein tolles Erlebnis.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*
Riesling 2016
Domaine Boeckel - Ein betont weicher, trocken ausgebauter Riesling mit zurückhaltender Säure und dezenten Zitrusaromen.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Riesling Brandluft 2021
Domaine Boeckel - Ein Wein mit angenehmer Fülle, dezenter Säure, guter Frucht mit Noten von Zitrusfrüchten und im Abgang mit feiner Lakritz.

Inhalt: 0.75 Liter (18,67 €* / 1 Liter)

14,00 €*
Riesling Grand Cru Wiebelsberg 2017
Domaine Boeckel - Der trocken ausgebaute körperreiche Riesling besticht durch seine weiche, feine Säure, seinen dezenten Aromen von Honig, Pfirsich und Zitrusfrüchten. Ein großes Gewächs mit Kraft und Fülle.

Inhalt: 0.75 Liter (24,67 €* / 1 Liter)

18,50 €*
Riesling Grand Cru Zotzenberg 2018
Domaine Boeckel - Die Lage Grand Cru Zotzenberg in der Gemeinde Mittelbergheim ist gekennzeichnet durch ihre südöstliche Ausrichtung und ihre Kalksteinböden. Die Lese erfolgt ausschließlich mit der Hand.  Ein Spitzen Riesling aus dem Hause Boeckel, tiefgründig mit feinen Aromen nach Birne, Apfel mit dezenten Zitrus Anklängen. Ein Wein mit langer Lagerfähigkeit. Er passt hervorragend zu Fisch- und Sauerkrautgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (28,00 €* / 1 Liter)

21,00 €*
Riesling Midelberg 2021
 Riesling Midelberg 2021 "Aus verschiedenen Weinbergen rund um Mittelbergheim, der 2021 Riesling Midelberg öffnet sich mit einem klaren, feinen und intensiv aromatischen Bouquet von weißen Steinfrüchten, die mit einigen finty/savory Noten verwoben sind. Salzig und rein aber auch intensiv und reichhaltig auf der Zunge, ist dies ein substanzieller, komplexer und anhaltend trockener Riesling mit feinen Phenolen und einem langen, trockenen Abgang. intensiven Finish. Dies ist einer der beeindruckendsten Weine, die ich in diesem Jahr bekommen habe. Jahr in dieser Preisklasse getrunken habe." (Robert Parker)

11,00 €*
Sylvaner Grand Cru Zotzenberg 2020
Domaine Boeckel - Die einzige Grand Cru-Lage für Sylvaner im Elsass bringt ein einmaliges Gewächs zum Vorschein. Ein kräftiger, körperreicher Wein mit feinen Aromen von reifen gelben Früchten, wie Birne und Apfel. Ein Wein voller Tiefe und Eleganz.

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*
Sylvaner Vieilles Vignes 2016
Domaine Boeckel - Den Brüdern Thomas und Jean Daniel Boeckel gelingt ein schöner Sylvaner mit dezenten Noten von Apfel und Birne. Ein Wein für jede Gelegenheit.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*