Château Haut Lignières


Chateau Haut Lignières

Das Weingut Chateau Haut Lignières befindet sich am Ortseingang von Faugères in einer ehemaligen Poststation, ca. 20 Kilometer nördlich von Beziers.

Jérome Rateau, der seine önologische Ausbildung in Bordeaux absolvierte, arbeitete als Önologe und Kellermeister im Medoc und Saint Emilion, bevor er im Jahr 2007 das Weingut Chateau Haut Lignières übernahm.

Die Weinberge liegen auf dem Gemeindegebiet von Cabrerolles, einem der sieben Gemeinden der Appellation Faugères (Autignac, Cabrerolles, Caussinioujouls, Faugères, Fos, Laurens und Roquessels).

Auf den homogenen, durchlässigen und kargen Schieferböden gedeihen die typischen Rebsorten der Appellation Faugères: Mourvèdre, Carignan, Cinsault, Syrah und Grenache.

Die Rotweincuveées sind kräftig, gut strukturiert, leicht fruchtbetont mit einem guten Reifepotential.

Filter
Camina Butis 2017
Château Haut Lignières - Das Spitzen-Cuveé von Chateau Haut Lignières reift 18 Monate in französischen Barriquefässern. Seine intensive purpurrote Farbe, Gerüche nach schwarzen Früchten und Gewürzen mit einem Hauch von Kakao und dezenten Holzaromen verbinden sich zu einem vollmundigen und komplexen Geschmack.

13,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)

Camina Butis Grande Réserve 2009
Château Haut Lignières - Das absolute Top-Cuveé von Château Haut Lignières reift 24 Monate in französischen Barriquefässern. Seine intensive purpurrote Farbe, Gerüche nach schwarzer Brombeerkonfitüre, Tapenade von schwarzen Oliven und Gewürzen mit einem Hauch von Kakao und Pfeffer verbinden sich mit feinen Taninen und den dezenten Holzaromen zu einem vollmundigen und komplexen, lang anhaltenden Geschmackserlebnis.

22,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

Le 1er 2018
Chateau haut Lignieres - Ein leichter und fruchtiger Wein aus Faugères mit feinen Gewürznoten, die so typisch für Faugères-Weine sind. Hier sind sämtliche in der AOC-Faugères zugelassenen Rotwein-Rebsorten in einem Cuvée vereint. Das Chateau befindet sich direkt am Ortseingang in einem alten Natursteigebäude.

7,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (9,33 €* / 1 Liter)

Les Petites Plumes 2018
Château Haut Lignières - auf Schieferböden angebaut, entwickeln Granache (50 %), Mourvedre (35 %) und Carignan (15 %) die klassischen Aromen von schwarzen Früchten und sehr feiner und dezenter Lakritze. Ein finessenreicher Wein mit einem schönen, anhaltenden Abgang.

12,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

Romy 2015
Château Haut Lignières - Aus Syrah, Grenache und Mouevèdre gekeltert, besticht dieser Wein durch seine intensiv rote Farbe. Im Glas entfaltet sich der dezente Duft nach Kirschen, Erdbeeren und Vanille. Dieser Wein wird 10 Monate im Barrique ausgebaut und zeichnet sich durch seine Komplexität aus.

9,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

Sur Le Fil 2013
Château Haut Lignières - auf Schieferböden angebaut, entwickeln Syrah (50 %), Grenache (40 %) und Carignan (10 %) Aromen von roten Früchten, sehr dezente Birnen- und erdige Aromen. Zuerst im Barrique und dann im Eichenfass gelagert entsteht ein äußerst komplexer Wein mit einem schönen und lang anhaltenden Abgang.

13,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)